Logo

Technical OT Security Analyst (m/w/d)

  • Hanau
  • Berufserfahrung
  • IT
  • Vollzeit
  • Publiziert: 01.07.2024
scheme imagescheme image

Job mit Anziehungskraft gesucht?

Sie wollen beruflich neu durchstarten? Dann kommen Sie zu uns auf die Überholspur – bei einem der führenden Hersteller für magnetische Werkstoffe!
 
Die VACUUMSCHMELZE (VAC) zählt mit ihren fast 4000 Mitarbeitern seit mehr als 100 Jahren zu den weltweit führenden und innovativsten Unternehmen bei der Entwicklung von hochwertigen magnetischen Werkstoffen. Unsere Produkte finden Sie in der Formel 1, Luftfahrt, Automobilindustrie und nicht zuletzt in der Energiewirtschaft bei Industrieanwendungen.

 
Für den Bereich IT-Security suchen wir ab sofort einen
 
Technical OT Security Analyst (m/w/d)*.
 

DAS SIND IHRE AUFGABEN:

  • Entwicklung, Implementierung und Überwachung von IT-Sicherheitsmaßnahmen für die industrielle Produktionsumgebung und den Shop-Floor
  • Durchführung von Risikoanalysen und Schwachstellenbewertungen, um Sicherheitslücken zu identifizieren und entsprechende Gegenmaßnahmen zu entwickeln
  • Planung und Umsetzung von Sicherheitsarchitekturen und -richtlinien für Produktionsnetzwerke und industrielle Steuerungssysteme (ICS/SCADA)
  • Überwachung der Sicherheitsinfrastruktur, Erkennung und Reaktion auf Sicherheitsvorfälle sowie Durchführung von Forensik-Untersuchungen
  • Beratung und Schulung von Mitarbeitern im Bereich IT-Sicherheit, insbesondere in Bezug auf Best Practices und sichere Arbeitsweisen im Produktionsumfeld
  • Enge Zusammenarbeit mit internen Teams, Kunden und externen Partnern, um Sicherheitsanforderungen zu verstehen und umzusetzen

DAS BRINGEN SIE MIT:

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder Informationssicherheit, alternativ eine abgeschlossene Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung (Schwerpunkt IT) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich IT-Sicherheit, idealerweise mit Fokus auf Industrie, Produktion oder Shop-Floor
  • Fachkenntnisse in industriellen Netzwerken, Protokollen und Steuerungssystemen (ICS/SCADA)
  • Erfahrung mit Sicherheitsmaßnahmen und -technologien für Produktionsumgebungen, z.B. Firewalls, Intrusion Detection/Prevention Systems (IDS/IPS), Security Information and Event Management (SIEM)
  • Kenntnisse in gängigen Sicherheitsstandards und -richtlinien (z.B. IEC 62443, NIST SP 800-82)
  • Verständnis für gängige Bedrohungsvektoren und Angriffsmethoden in der industriellen Umgebung
  • Erfahrung in der Durchführung von Risikoanalysen und Schwachstellenbewertungen
  • Zertifizierungen wie CISSP, CISM oder GIAC sind von Vorteil
  • Analytisches Denkvermögen, Problemlösungsfähigkeiten und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten, um komplexe Sachverhalte verständlich zu vermitteln
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

DAS ERWARTET SIE:

  • attraktive Entgelt- und Sozialleistungen
  • internationale Zusammenarbeit
  • Mobiles Arbeiten
  • Corporate Benefits
  • Möglichkeit des JobRad-Leasings
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • gutes Arbeitsklima
  • zahlreiche Sportangebote  
  • kostenlose Parkplätze
Sie wollen mit uns auf die Überholspur? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online Bewerbungsformular.


Besuchen Sie uns auf unserer Homepage unter
www.vac-karriere.de

*Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen- bzw. Berufsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.
 
  • Benjamin Philipps
  • HR Business Partner/in
  • +49 (0)6181 38-2728